Susanne Spatt – F/S 2011 “Art de Vivre”

Susanne Spatt ist schon länger einer meiner Favoriten unter den Dirndl-Herstellern. Die Kollektionen sind klassisch aber trotzdem frisch, jung und vor allem edel. Die Dirndl kommen ohne Kitsch aus und das macht sie so einzigartig. Trotzdem sind die Details wie zum Beispiel die handgedruckten Ornamente ein absoluter Hingucker! Der aus Indien stammende Handdruck wird von der Firma Sekyra in Bad Aussee gefertigt. Dies gibt den Dirndl und den Schals einen leicht orientalischen Touch! Susanne Spatt verwendet nur hochwertige Materialien wie Samt, reine Seide, Leinen und Baumwolle.

Die Frühjahr/Sommer 2011-Kollektion ist hauptsächlich in Pastell- und Grautönen gehalten. Die Farbkombinationen wirken sehr frisch und frühlingshaft! Die etwas kräftigeren Farben lassen auf einen sonnigen und bunten Sommer hoffen! Hier ein kleiner Einblick:

Und so werden die tollen Drucke hergestellt:

Fotos Susanne Spatt: Helge Kirchberger

One Comment

  1. Pingback: Susanne Spatt – H/W 2011/12 | Dirndl Magazine

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>